Firmeninhaber Dr. Hubert Koch zu Besuch bei der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Berlin

Am Samstag war Dr. Hubert Koch als Gast beim Parteitag (Bundesdelegiertenkonferenz) von Bündnis 90/Die Grünen in Berlin. Die Stimmung unter den Delegierten war gut, die Zufriedenheit mit den in den Jamaikaverhandlungen bis zum Abbruch erzielten Zwischenergebnissen ebenso groß wie die mit der Leistung der Verhandlungsdelegation. Erstaunlich: Die üblichen kontroversen Debatten zwischen den verschiedenen Flügeln in der Partei fanden kaum statt. In seiner programmatischen Rede versuchte Parteichef Cem Özdemir die Grünen als die wahren Liberalen und als natürlichen Partner von Start Ups und Existenzgründern zu positionieren.

Ebenso wie der Parteichef und die Co-Spitzenkandidatin Katrin Göring Eckard haderten fast alle Redner mit der FDP, die mit heftigen Schuldzuweisungen für den Abbruch der Sondierungsgespräche bedacht wurde, und besonders mit Christian Lindner, dem rein taktisches Verhalten vorgeworfen wurde.

In den kommenden Wochen beobachtet Herr Dr. Koch den SPD Bundesparteitag in Berlin und den CSU-Parteitag in Nürnberg.