Firmeninhaber Dr. Hubert Koch zollt Andrea Nahles Respekt für ihren Entschluss, die Führung der SPD und der SPD Bundestagsfraktion aufzugeben;

da der für die „Ausübung meiner Ämter notwendige Rückhalt nicht mehr da ist“. Gleichzeitig äußert er die Sorge vor einer weiteren Erosion des Parteiensystems. In Zeiten beispielloser Krisen, international, auf europäischer und auf nationaler Ebene ist eine handlungsfähige sozialdemokratische Partei von zentraler Bedeutung. Es ist zu hoffen, dass die Verantwortlichen in Partei und Fraktion schnell belastbare Lösungen finden.