Dr. Hubert Koch gratuliert den neuen Bundesministern zu Ihrer Ernennung

Nach ihrer Vereidigung hat Dr. Hubert Koch den neuen Bundesministern mit individuellen Schreiben zu Ihrer Berufung und Ernennung gratuliert und die persönlichen Leistungen gewürdigt, die sie für das Ministeramt qualifiziert haben. In seinen Glückwunschschreiben weist der Firmeninhaber besonders auf die großen Erwartungen hin, die die von ihm beratenen Verbänden bezogen auf die Amtsführung der neuen Minister haben, um die Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Branchen zu sichern. Wörtlich heißt es: „Nicht nur, aber auch wegen der langen Zeit, die seit der Bundestagswahl vom 24. September vergangen ist, ruhen auf Ihrer Arbeit und der des gesamten Kabinetts große Erwartungen“.


v.l. Julia Klöckner Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Anja Karliczek
MdB Bundesministerin für Bildung und Forschung


v.l. Andreas Scheuer MdB Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur,
Gerd Müller MdB Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung


v.l. Prof. Dr. Helge Braun MdB Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des
Bundeskanzleramtes, Horst Seehofer Bundesminister des Innern, für Heimat und Bau


v.l. Hubertus Heil MdB Bundesminister für Arbeit und Soziales, Jens Spahn MdB
Bundesminister für Gesundheit


v.l. Annette Widmann-Mauz MdB Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration, Peter Altmaier
MdB Bundesminister für Wirtschaft und Energie


v.l. Dr. Ursula von der Leyen MdB Bundesministerin der Verteidigung, Dorothee Bär MdB
Staatsministerin für Digitales