Im Rahmen des Mandats für den Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren (EVVC) traf sich Firmeninhaber Dr. Hubert Koch heute mit dem Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Jochen Flasbarth.

Thematisiert wurde unter anderem, wie die Rahmenbedingungen zur Förderung von energetischen Sanierungsmaßnahmen in kommunalen Stadthallen zukünftig verbessert werden können, umso einen nachhalten Beitrag zum Klimaschutz und zur Wirtschaftlichkeit von Stadthallen zu leisten.